Lass Leichtigkeit und Freude in dein Leben, trotz und alledem...

Vor Ort



02h 00 min
Bild: ©

Wir können die äußeren Umstände und Einflüsse nicht immer ändern, aber wir können uns bewusst werden, auf was wir unsere Aufmerksamkeit richten und wie wir darauf reagieren. Erfahren sie in Theorie und Praxis, dass wir weder einen Grund brauchen, noch gut drauf sein oder witzig sein müssen, um uns besser zu fühlen und wie wir die Verantwortung für unser Wohlbefinden in die eigene Hand nehmen. Mit Impulsen und Übungen aus dem Lachyoga, ergänzt durch Körperübungen, Meditation, Achtsamkeitspraxis u.v.m., stärken wir unsere Selbstwirksamkeit auf körperlicher, mentaler und geistiger Ebene. Das ganzheitliche Training bringt wieder mehr Leichtigkeit und Gelassenheit in unseren Alltag. Bitte mitbringen: was zu trinken, Matte und/ oder Decke, evtl. kleines Kissen, bequeme Kleidung, evtl. leichte Schuhe oder rutschfeste Socken Die Kursleiterin Andrea Scheller, Jahrgang 1968 ist Heilpraktikerin für Psychotherapie, Lachyogatrainerin, Hospiz- und Trauerbegleiterin.

Veranstalter None

Veranstaltungsort

Erzbistum München und Freising
Heinrich-Vogl-Str. 4
85560 Ebersberg